Spektakulärer Saisonstart für Zuhause

Der erste Lauf der VLN Langstreckenmeisteschaft 2016 brachte so ziemlich jeden und alles in die Eifel, was im Motorsport Rang und Namen hat. Auch unsere Fotografen waren wieder vor Ort, um die besten Impressionen des Rennens einzufangen. Diese sind nun in einer neuen Galerie zusammengefasst und bringen als Plakat, auf Leinwand oder Alu-Dibond packende Rennaction von einem spektakulären Saisonstart zu Euch nach Hause.

Der Saisonstart in der Grünen Hölle brachte ein prall gefülltes Starterfeld mit über 180 Fahrzeugen mit sich und bot den Zuschauern bei bestem Wetter packenden Motorsport am Nürburgring. Allein 40 GT3-Boliden versammelten sich am Start der 62. ADAC Westfalenfahrt – unter ihnen waren die neuen BMW M6 GT3s genauso wie die Porsche 911 GT3 R, Audi R8 LMS, Bentley Continental GT3, Mercedes-AMG GT3, Lexus RC-F GT3. Für das exotische Etwas sorgten Fahrzeuge wie der Lamborghini Huracan GT3 oder Scuderia Cameron Glickenhaus S. Viele von ihnen sahen den ersten Lauf bereits als Vorbereitung auf den Saisonhöhepunkt: Das ADAC Zurich 24h-Rennen.

Ebenfalls neu beim ersten Rennen auf der Nordschleife 2016: die Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing. Hier lieferten sich die Piloten bis zur letzten Rennrunde harte Positionskämpfe und packendes Racing.

Phoenix Racing holt Gesamtsieg

Im Rennen um den Gesamtsieg überzeugten die Lokalmatadore von Phoenix Racing (Meuspath) mit der besten Performance. Frank Stippler und Anders Fjordbach feierten bei der 62. ADAC Westfalenfahrt im Audi R8 LMS auf der 24,358 Kilometer langen Kombination aus Nürburgring Kurzanbindung und Nordschleife nach 4:04:25,984 Stunden den Gesamtsieg vor den Teamkollegen Laurens Vanthoor und Christopher Haase. Auf dem dritten Rang überquerte der Mercedes AMG GT3 von Black Falcon die Ziellinie: Bernd Schneider, Adam Christodoulou, Maro Engel und Manuel Metzger setzten sich kurz vor Schluss gegen die Markenkollegen von Haribo Racing (Uwe Alzen / Maxi Götz / Lance David Arnold / Jan Seyffarth) durch.

Viel Spaß in der neuen Fotogalerie vom Saisonstart.